Pull down to refresh...
zurück

Schwer verletzter Velofahrer in Otelfingen

Ein Velofahrer ist am Sonntagmorgen am Waldrand in Otelfingen gestürzt und hat sich schwer verletzt. Gefunden wurde er durch einen Fussgänger.

21.07.2019 / 15:53 / von: rme
Seite drucken Kommentare
0
Am Waldrand von Otelfingen ist am Sonntagmorgen eine Biker schwer gestürzt. (Bild: Kantonspolizei Zürich)

Am Waldrand von Otelfingen ist am Sonntagmorgen eine Biker schwer gestürzt. (Bild: Kantonspolizei Zürich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am Sonntagmorgen fuhr ein 52-jähriger Mann mit seinem Mountain-Bike auf der abfallenden Strasse Richtung Otelfingen. In einer leichten Rechtskurve am Waldrand stürzte er aus noch unbekannten Gründen, wie die Kantonspolizei Zürich mitteilt.

Ein Fussgänger fand wenig später den schwer verletzt am Boden liegenden Mann und alarmierte sofort die Rettungskräfte. Der Velofahrer musste ins Spital gebracht werden. Die genaue Unfallursache ist noch Gegenstand der Ermittlungen von Polizei und Staatsanwaltschaft.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare