Pull down to refresh...
zurück

Stadt Zürich: Gestohlene Pudeldame wieder aufgetaucht

Happy End für die Besitzer von Cannelle: Die Pudeldame, die am Dienstagabend im Zürcher Kreis 1 von einer unbekannten Person entwendet wurde, ist wieder aufgetaucht. Jemand hat die Hündin bei der Polizei abgegeben.

16.09.2020 / 17:40 / von: asl
Seite drucken Kommentare
0
Die Grosspudeldame Cannelle ist wieder aufgetaucht. Sie wurde bei der Polizei abgegeben. (Bild: zVg/Stadtpolizei Zürich)

Die Grosspudeldame Cannelle ist wieder aufgetaucht. Sie wurde bei der Polizei abgegeben. (Bild: zVg/Stadtpolizei Zürich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am Mittwoch teilte die Stadtpolizei Zürich mit, dass eine Grosspudeldame in der Stadt Zürich von einer unbekannten Person mitgenommen wurde. Die Hündin wartete angebunden vor dem Coop City beim Bellevue auf ihre Besitzerin. Als diese wieder rauskam, war die Hundedame plötzlich verschwunden.

Doch nun gibt es ein Happy End, wie die Stadtpolizei Zürich am Mittwochabend mitteilt. Jemand hat die Grosspudeldame am späten Mittwochnachmittag bei einer Polizeiwache abgegeben.

Die Umstände rund um das Verschwinden der Hündin werden noch abgeklärt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare