Pull down to refresh...
zurück

Ukrainische Kinder werden beschenkt

Am 5. und 7. Januar beschenkt die Heilsarmee geflüchtete Kinder aus der Ukraine. 180 Kinder haben sich bereits für die beiden Termine an der Ankerstrasse in Zürich angemeldet.

06.01.2023 / 08:45 / von: jma
Seite drucken Kommentare
0
Die Heilsarmee beschenkt ukrainische Kinder. (Bild: RADIO TOP)

Die Heilsarmee beschenkt ukrainische Kinder. (Bild: RADIO TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Jeweils von 15 bis etwa 17 Uhr werden Weihnachtslieder gesungen, ein Theaterstück aufgeführt und ein Zvieri offeriert. Ein ukrainischer Pastor hält eine Kurzandacht. Den Kindern werden Geschenke überreicht.

Radio TOP berichtete:

audio

Beitrag erfassen

Keine Kommentare