Pull down to refresh...
zurück

Uster strampelt um die Welt

Die Unicef will mit dem Event «Cycling for Children» jung und alt auf die Fahrräder locken und zusammen 40'000 Kilometer rund um den Greifensee strampeln. Jeder Kilometer soll zu einer besseren Welt verhelfen.

15.06.2019 / 17:53 / von: sbr/mba
Seite drucken Kommentare
0
Um Kinderleben zu retten, trampelten die Teilnehmer am Sponsorenlauf um den Greifensee. (Screenshot: TELE TOP/Marion Bartolomeo)

Um Kinderleben zu retten, trampelten die Teilnehmer am Sponsorenlauf um den Greifensee. (Screenshot: TELE TOP/Marion Bartolomeo)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Rund 15'000 Kinder sterben täglich auf der ganzen Welt. Mit dem Spendengeld vom Event «Cycling for Children» in Uster, sollen Kinderleben gerettet werden und Krankheiten wie Malaria, Lungenenzündungen oder Mangelernährung gemindert werden.

Der Schweizer Triathlet Sven Riederer strampelt mit und sagt im TELE TOP-Video weshalb:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare