Pull down to refresh...
zurück

Vandalen verwüsten Gemeindehaus in Hinwil

In Hinwil haben Vandalen das Gemeindehaus verwüstet. Sie haben einen Schaden von über 100'000 Franken angerichtet, teilt die Kantonspolizei Zürich mit. Die Vandalen haben Möbel und Infrastruktur zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.

07.12.2018 / 09:55 / von: sap
Seite drucken Kommentare
0
In Hinwil haben Vandalen das Gemeindehaus verwüstet (Bild: Gemeinde Hinwil)

In Hinwil haben Vandalen das Gemeindehaus verwüstet (Bild: Gemeinde Hinwil)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Täter sind in der Nacht auf Freitag ins Gemeindehaus eingedrungen. Die haben Fenster zertrümmert, Türen aufgebrochen und Möbel sowie Infrastruktur zerstört. Der Gesamtschaden wird auf über 100'000 Franken geschätzt.

Wegen des Schadens bleiben die Büros der Gemeindeverwaltung den ganzen Freitag geschlossen. Für Notfälle ist auf der Homepage der Gemeinde eine Telefonnummer aufgeführt.

Zeugenaufruf: Personen, die Angaben über diese Angelegenheit machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefonnummer 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare