Pull down to refresh...
zurück

Verkehrschaos in Wetzikon erwartet

Am Wochenende ist die Zürcherstrasse in Wetzikon total gesperrt. Ausserdem kommt es zu einer Teilsperrung der Halden- und der Bertschikerstrasse. Grund dafür sind Belagsarbeiten. Die Baudirektion des Kantons Zürich bittet alle Autofahrer, die Stadt Wetzikon grossräumig zu umfahren.

17.10.2020 / 07:55 / von: psc
Seite drucken Kommentare
0
Die Zürcherstrasse ist während dem ganzen Wochenende in beide Richtungen gesperrt. (Grafik: Baudirektion Kanton Zürich)

Die Zürcherstrasse ist während dem ganzen Wochenende in beide Richtungen gesperrt. (Grafik: Baudirektion Kanton Zürich)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

«Die Bauarbeiten an der Zücher- und Weststrasse kommen planmässig voran», schreibt die Baudirektion des Kantons Zürich in einer Mitteilung. Nun stehen Belagsarbeiten auf der Zücherstrasse an. Dafür hat die Baudirektion die Strasse für das ganze Wochenende komplett gesperrt. Ausserdem gibt es eine Teilsperrung der Halden- und der Bertschikerstrasse.

Verkehrschaos vorprogrammiert – Stadt Wetzikon grossräumig umfahren

Weil auf der Zürcherstrasse in Wetzikon durchschnittlich mehr als 20'000 Fahrzeuge verkehren, rechnet die Baudirektion mit grossen Auswirkungen auf das gesamte Strassennetz der Stadt Wetzikon. Es sind mit Staus und längeren Reisezeiten zu rechnen. Die Strassensperrung dauert voraussichtlich bis Montagmorgen um 5:00 Uhr

Beitrag erfassen

Keine Kommentare