Pull down to refresh...
zurück

Zürcher Prominenz nimmt Abschied von Jacky Donatz

Vergangenen April verstarb der frühere Spitzenkoch Jacky Donatz. Heute fand die Abdankungsfeier im Fraumünster statt. Auf der Abdankungsfeier wurde sein bekanntes Kotelett serviert. Vor Ort sind nicht nur bekannte Köche, sondern auch viele Prominente, die seine Gerichte geliebt haben.

24.05.2022 / 18:27 / von: eka
Seite drucken Kommentare
0

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der frühere Spitzenkoch Jacky Donatz ist im vergangenen Monat im Alter von 70 Jahren verstorben. Heute fand im Fraumünster eine Abdankungsfeier statt. Die Anteilnahme ist gross, nicht nur bekannte Köche, sondern auch viele Prominenz war bei der Feier dabei.

Der gebürtige Engadiner hatte rund 18 Jahre lang das Fifa-Restaurant Sonnenberg in Zürich geführt. Während seiner Karriere wurde er mit insgesamt 15 Gault-Millau Punkten ausgezeichnet.

1967 begann seine Karriere, im Flughafenrestaurants Zürich-Kloten, dort absolvierte Jacky Donatz seine Kochlehre. Es folgten verschiedene Stationen - etwa als Küchenchef im Hotel Carlton in St. Moritz. 2017 liess sich der Engadiner pensionieren. Die Leidenschaft des Kochens hat er danach bei Gastauftritten weiterhin ausgelebt. Donatz war unter anderem für sein Kalbskotelett bekannt, was den Gästen nach der Abdankungsfeier serviert wurde.

TELE TOP war bei der Abdankungsfeier von Jacky Donatz dabei:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare