Pull down to refresh...
zurück

6. KMU Forum Region Winterthur

Am KMU Forum Region Winterthur treffen Praxis, Wirtschaft und Politik zusammen. Die 6. Ausgabe findet am 29. November 2019 statt und widmet sich dem Thema «Organisationsstrukturen von gestern – Mitarbeiter von heute – Ansprüche von übermorgen». Die Teilnehmer erhalten spannende Inputs und treffen auf andere Unternehmer.

08.11.2019 / 00:00 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Promotion
Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

Moderiert wird der Anlass von Stefan Nägeli (l.). (Bild: Maurer & Salzmann)

Moderiert wird der Anlass von Stefan Nägeli (l.). (Bild: Maurer & Salzmann)

Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

Das KMU Forum findet zum 6. Mal statt. (Bild: Maurer & Salzmann)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Am jährlichen KMU Forum Region Winterthur treffen Praxis, Wirtschaft und Politik zusammen und vernetzen sich. Das 6. Forum findet am Freitag, 29. November 2019 in der Eventhalle der Winti Mäss statt. Erneut können die Teilnehmer bereits ab 9 Uhr mit dem «Unternehmer-Zmorge» by Hutter Auto in den Tag starten. Offizielle Begrüssung ist um 10.15 Uhr und die Veranstaltung dauert bis um 14 Uhr.

«Organisationsstrukturen von gestern – Mitarbeiter von heute – Ansprüche von übermorgen»

Wandel ist das Schlagwort des diesjährigen Forums. Wie verändert er Führung? Wo liegen die Weichen der Digitalisierung und wo gilt es aktiven Einfluss zu nehmen? Wie weit ist das aus KMU-Sicht überhaupt realistisch? Kleinere und mittlere Unternehmen stehen vor anderen Heraus¬forderungen als Grosskonzerne. Mit dem jährlichen Forum verfolgt der Veranstalter das Ziel, den Wissenstransfer und den Austausch unter den Unternehmern aus dem Grossraum Winterthur aktiv zu fördern. Die Teilnehmer erhalten Inputs von spannenden Persönlichkeiten und treffen auf kleinem Raum und zeitlich eingebettetem Rahmen auf andere Unternehmer.

Die Referenten

Dieter Kläy, Kantonsratspräsident 2019/2020 und Ressortleiter Arbeitsmarkt beim Schweizerischen Gewerbeverband in Bern, übermittelt.
Dr. Wolfgang Jenewein, Ordinarius für Betriebswirtschaftslehre an der Universität St. Gallen und Direktor des Instituts für Costumer Insight (ICI-HSG), «Führung im Wandel»
Steven Loepfe, Founder der Storylead AG, Mini-Workshop «Warum Kunden nicht an Sie denken – und wie Sie das ändern können.»
Lukas Nauer, Inhaber der netpulse AG, «Digitale Transformation – auch in der Digital-Branche eine Realität»

Das Forum wird von Stefan Nägeli, Programmleiter TELE TOP, moderiert. 

Neuer Inhalt: Elevator-Pitches von drei Winterthurer Start-ups

Eine Session mit Elevator-Pichtes der drei Winterthurer Start-ups Nexenic AG, turicode AG und Coatmaster AG verspricht neue Spannung und soll den Kreis so schliessen, dass auch jene Unternehmerkreise am Forum vertreten sind.

Zum vierten Mal integriert: Die Preisverleihung vom 15. Stellenschafferpreis

Zum vierten Mal findet im Rahmen des KMU Forums die renommierte Preisverleihung vom 15. Stellenschafferpreis Region Winterthur statt. Gesucht werden Unternehmen aus der Region Winterthur, die Stellen geschaffen haben. Alle Informationen gibt es hier

6. KMU Forum Winterthur
Freitag, 29. November 2019, 9 bis 14 Uhr
www.kmuforum-winterthur.ch 

Text: Maurer & Salzmann

Beitrag erfassen

Keine Kommentare