Pull down to refresh...
zurück

Michael Patrick Kelly

Die Show im Hallenstadion Zürich von Michael Patrick Kelly ist am 10. Februar um 19.30 Uhr.

Der irisch-amerikanische Sänger und Hitschreiber Michael Patrick Kelly wurde in eine Familienband geboren und katapultierte als Teenager zum Schwarm einer ganzen Generation. Mit 18 Jahren hatte er bereits Welthits wie "An Angel" und "Fell in Love with an Alien" geschrieben, über 20 Millionen Alben verkauft, Stadion Tourneen gespielt, die Bühne mit Luciano Pavarotti geteilt und beim "Michael Jackson & Friends" -Konzert mitgewirkt.

04.01.2023 / 09:36 / von: zro
Seite drucken Kommentare
0
Foto: act entertainment

Künstler Michael Patrick Kelly

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Danach legte er eine Pause von sechs Jahren ein, in denen er als Mönch in einem Kloster in Frankreich lebte, bevor er mit einer noch grösseren Solokarriere als zuvor ins Musikgeschäft zurückkehrte.

Sein letztes Soloalbum "iD" hielt sich mit Radiohits wie "iD", "Roundabouts" und "Et Voila" 94 Wochen in den Charts und erreichte Platin, und die dazugehörige Tournee verkaufte über 500‘000 Tickets. Als Naturtalent auf der Bühne und im Fernsehen, nahm als Coach bei "The Voice of Germany" teil und moderierte die beliebte TV-Show "Sing meinen Song".

Nachdem die fulminanten Appetithappen "Beautiful Madness" und "Throwback" die internationalen Charts eroberten, hat Michael Patrick Kelly nun sein 5. Studioalbum B•O•A•T•S -für "Based On A True Story" -veröffentlicht. Mit 15 Songs, die alle auf wahren Erlebnissen beruhen.

Michael Patrick Kellys unverwechselbare 4-Oktaven-Stimme, sein begnadetes Songwriting, seine Fähigkeiten als Vollblutmusiker und Produzent -aber auch seine Lebenserfahrung als Kinderstar, Teenie-Schwarm, Mönch, Ehemann und auf die grossen Bühnen zurückgekehrter Rockstar -ermöglichen ihm Songs, die in Sachen Mut, Trost und Hoffnung in die Vollen gehen, ohne dabei jemals naiv zu wirken.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare