Pull down to refresh...
zurück

Nacht der Technik an der ZHAW School of Engineering

Unter dem Motto «Welt der Daten» findet am Freitag, 8. Juli, die Nacht der Technik an der ZHAW School of Engineering in Winterthur statt. Spannende Einblicke in aktuelle Forschungsprojekte und ein buntes Rahmenprogramm erwarten die Besucherinnen und Besucher.

01.03.2022 / 14:00 / von: mco
Seite drucken Kommentare
0
Promotion
Auf der Bühne sorgen die Sängerin Jessiquoi und das Soulflip Orchestra zudem für ein unterhaltsames Rahmenprogramm. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Auf der Bühne sorgen die Sängerin Jessiquoi und das Soulflip Orchestra zudem für ein unterhaltsames Rahmenprogramm. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Im Kinderlabor gibt es für die kleinen Gäste ausserdem knifflige Aufgaben zu lösen und verblüffende Entdeckungen zu machen. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Im Kinderlabor gibt es für die kleinen Gäste ausserdem knifflige Aufgaben zu lösen und verblüffende Entdeckungen zu machen. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Unter dem Motto «Welt der Daten» findet am Freitag, 8. Juli, die Nacht der Technik an der ZHAW School of Engineering in Winterthur statt. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Unter dem Motto «Welt der Daten» findet am Freitag, 8. Juli, die Nacht der Technik an der ZHAW School of Engineering in Winterthur statt. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Der Eintritt zur Nacht der Technik ist frei. (Bild: ZHAW School of Engineering)

Der Eintritt zur Nacht der Technik ist frei. (Bild: ZHAW School of Engineering)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

An der diesjährigen Nacht der Technik am 8. Juli, von 18 bis 23 Uhr, bietet die ZHAW School of Engineering spannende Einblicke in die Forschung mit künstlicher Intelligenz, Augmented Reality und schlauen Robotern. Im Kinderlabor gibt es für die kleinen Gäste ausserdem knifflige Aufgaben zu lösen und verblüffende Entdeckungen zu machen. Auf der Bühne sorgen die Sängerin Jessiquoi und das Soulflip Orchestra zudem für ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Mehr Infos: zhaw.ch/nachtdertechnik

Text: ZHAW School of Engineering

Beitrag erfassen

Keine Kommentare