Pull down to refresh...
zurück

«vo puur zu puur»

Am Sonntag, 19. September 2021, öffnen verschiedene Landwirtschaftsbetriebe im Zürcher Wyland ihre Türen und Tore für die Bevölkerung. Die Gäste dürfen sich auf einen abwechslungsreichen Tag auf dem Bauernhof freuen.

11.07.2021 / 17:00 / von: mma
Seite drucken Kommentare
0
Promotion
Am Sonntag, 19. September 2021, öffnen verschiedene Landwirtschaftsbetriebe im Zürcher Wyland ihre Türen und Tore für die Bevölkerung. (Bild: zVg/vpzp.ch)

Am Sonntag, 19. September 2021, öffnen verschiedene Landwirtschaftsbetriebe im Zürcher Wyland ihre Türen und Tore für die Bevölkerung. (Bild: zVg/vpzp.ch)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Der Grossanlass «vo puur zu puur», der jedes Jahr in einem anderen Bezirk des Kantons Zürich zu Besuch ist, gastiert dieses Mal im schönen Bezirk Andelfingen. Vom modernen Milchviehbetrieb bis zum Demeter-Hof: An diesem Tag zeigt sich die lokale Landwirtschaft in ihrer Vielfalt.

Ein Ausflug für die ganze Familie

Beginnen Sie den Tag mit einem Hofgottesdienst oder entdecken Sie einen Bauernbetrieb bei einem interessanten Rundgang. Es warten viele Bauernhoftiere, Informationen rund um die unterschiedlichen Bereiche der Landwirtschaft sowie tolle Aktivitäten für die Kinder. Für viel Spass ist auf alle Fälle gesorgt, ob beim Mini-Bienenhotel basteln oder an einem Kinderkonzert von Bruno Hächler.

So gelangen Sie von Hof zu Hof

Freuen Sie sich auf drei geführte Wanderungen, die Sie auf schönen Wegen «vo puur zu puur» bringen. Wer lieber mit dem Velo unterwegs ist, kann der ausgeschilderten Veloroute folgen und gelangt so zu den einzelnen Betrieben. Ab den beiden Bahnhöfen Marthalen oder Ossingen bringt Sie ein kostenloser Shuttlebus bequem von einem Hof zum nächsten. Reisen Sie, wie es für Sie am besten ist.

Bis bald bei «vo puur zu puur»

Lernen Sie die teilnehmenden Betriebe persönlich kennen unter www.vpzp.ch. Hier finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung. Die Bauernfamilien freuen sich schon heute auf Ihren Besuch!

 

Was:     

«vo puur zu puur»

Wann: 

Sonntag, 19. September 2021, von 10 bis 17 Uhr

Wo:

Stall Höfli, Familie Weidmann, Im Höfli 11, 8460 Marthalen

martella-hof, Familie Wipf, Im Ifang 1, 8460 Marthalen

Gut Rheinau GmbH, Chorbstrasse 43, 8462 Rheinau

Gut Rheinau GmbH, Zum Pflug 5, 8462 Rheinau

Buris Rebhof, Familie Buri, Rebhof 1, 8475 Ossingen

GmüesPeter, Familie Peter, Rudolfingerstrasse 9, 8465 Wildensbuch

Räss Wildbeeren AG, Familie Räss, Im Trügli 267, 8463 Benken

Bauernhof-Strasser, Familie Strasser, Marthalerstrasse 2, 8463 Benken

Wer:     

Für alle Interessierten, Gross und Klein

Wie:     

Zu Fuss (Möglichkeit zur Teilnahme an geführten Wanderungen), mit dem Velo oder mit dem kostenlosen Shuttlebus

Beitrag erfassen

Keine Kommentare