Pull down to refresh...
zurück

Thurgauer Weltmeister will Kutschenfahren ins Rampenlicht rücken

In ganz Europa tritt der Thurgauer Cédric Scherrer mit seinen Ponys an Wettkämpfen im Kutschenfahren an. Bereits zweimal hat er sich dabei den Weltmeistertitel gesichert. Nun will er auch mit seinem Jungpferd an die Spitze der Randsportart gelangen.

29.12.2023 / 18:00 / von: jme
Seite drucken Kommentare
0

0
Schreiben Sie einen Kommentar

TELE TOP begleitete den Kutschenfahrer bei seinem Training in Frauenfeld:

video

Beitrag erfassen

Keine Kommentare