Pull down to refresh...
zurück

EHC Winterthur

Der EHC Winterthur spielt seit der Saison 2015/16 in der zweithöchsten Spielklasse, welche seit der vergangenen Saison Swiss League heisst. Das Team von Michel Zeiter besticht durch eine Mischung aus jungen Spielern sowie erfahrenen Leitwölfen.

02.08.2018 / 00:00 / von: nme
Seite drucken Kommentare
0
Promotion
Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

Quelle: Meienberger-Photo

0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die Winterthurer Löwen bestreiten ihre Heimspiele in der modernen Zielbau Arena. Die Arena bietet für jeden Hockeyfan besten Komfort und garantiert von jedem Platz gute Sicht auf das Eisfeld. Nebst der guten Infrastruktur bietet der EHC Winterthur diverse Verpflegungsmöglichkeiten in und um die Zielbau Arena.

In den ersten drei Saisons in der Swiss League musste der EHC Winterthur mitunter Lehrgeld bezahlen. Höheres Tempo, effizientere Gegner und unberechenbare Spielverläufe machten die ersten Saisons zu einer Herausforderung.

Die Saison 2018/19 wird wiederum mit der Erwartung bestritten, weitere Schritte vorwärts zu machen und die erste Playoff-Qualifikation zu schaffen. Zu Amateurzeiten in der 1. Liga war der EHC Winterthur stets ein Spitzenteam und konnte fast jedes Jahr um den Titel mitkämpfen. Die Vorzeichen haben sich in der Swiss League durchaus verändert, geblieben ist aber spannendes und unterhaltsames Eishockey.

Weitere Informationen zum Verein, den Spielen und zum Ticketing finden Sie unter: www.ehc-winterthur.ch

(Text: zvg)

Beitrag erfassen

Keine Kommentare