Pull down to refresh...
zurück

Frauenfeld hat wieder ein gültiges Budget

Die Stadt Frauenfeld hat endlich ein gültiges Budget für das Jahr 2024. Das Budget ist mit einem Ja-Anteil von 58,2 Prozent angenommen worden.

09.06.2024 / 17:59 / von: msc/fzw
Seite drucken Kommentare
0
0
Schreiben Sie einen Kommentar

Die TOP-Medien haben vor Ort in Frauenfeld Stimmen und Reaktionen eingefangen.

video

Die Vorlage ist vor das Volk gekommen, da die erste Version des Budgets für das Jahr 2024 vom Stadtparlament abgelehnt worden war.Gegen die zweite Version wurde dann das Referendum ergriffen. Mit der Annahme der Vorlage ist die Stadt Frauenfeld nun wieder in der Lage, ungebundene Investitionen zu tätigen.

Ebenso angenommen wurde der Kredit für die Sanierung der Rundbahn und der zugehörigen Leichtathletikanlage Kleine Allmend: mit 65,4 Prozent. Die Steuerfuss-Erhöhung wurde am Sonntag hingegen abgelehnt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare