Pull down to refresh...
zurück

Schaffhausen will nachhaltiges Wohnen fördern

Weniger Fleisch essen oder die Wäsche weniger heiss waschen. Das sind zwei Möglichkeiten, um den Energieverbrauch in den eigenen vier Wänden zu senken. Mit einem Projekt will die Stadt Schaffhausen Familien zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag animieren. Zwölf Haushalte haben sich dafür angemeldet. Sie werden in den nächsten Monaten dabei unterstützt, ihre Gewohnheiten zu ändern.

29.05.2024 / 21:42 / von: jme
Seite drucken Kommentare
1

1
Schreiben Sie einen Kommentar

Die TOP-Medien haben nachgefragt, was sich die Stadt Schaffhausen von dem Projekt erhofft:

video

Beitrag erfassen

Urech Michael
am 04.06.2024 um 20:56
DDR 2.0