Pull down to refresh...
zurück

TOP KLARTEXT: Initiative für günstigen Wohnraum

Der Kanton Zürich soll mit einem Vorkaufsrecht ausgetattet werden. Rosmarie Quadranti glaubt daran, dass der Eingriff in den Bodenmarkt vertretbar ist - es ginge um bezahlbares Wohnen. Raimond Müller trifft die Exekutivpolitikerin in Winterthur vor einem Beispiel, wie günstiger Wohnraum sein kann.

21.09.2022 / 13:10 / von: sbo
Seite drucken Kommentare
0

Rosmarie Quadranti zur Initiative für günstigen Wohnraum (Bild: TOP-Medien)

0
Schreiben Sie einen Kommentar
Beitrag erfassen

Keine Kommentare