Pull down to refresh...
zurück

TOP NEWS vom 15. Juni 2021

Das Coronavirus beeinflusst auch die Arbeit der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde (KESB) der Stadt Zürich. Besonders bei verletzlichen Menschen hinterlässt die Pandemie ihre Spuren. Welche spezifischen Fälle die Angestellten der KESB in den letzten Monaten erlebt haben sehen Sie in den TOP NEWS um 18:00 (stündlich wiederholt).

15.06.2021 / 18:00 / von: teletop
Seite drucken

TOP NEWS - 18 Uhr (stündlich wiederholt):

Die Themen am Dienstag, 15. Juni 2021

Auswirkungen: Psychisch angeschlagene Menschen suchen wegen der Pandemie Hilfe bei der KESB

Weltneuheit: Kantonsspital Winterthur präsentiert einen neuen Brutkasten

Eisenbahnbrücke: Die Bauarbeiten an der Thur-Brücke bei Ossingen kommen gut voran

VIDEO

TOP WETTER - 18:15 Uhr (stündlich wiederholt) Die aktuellen Prognosen für die Region und die Schweiz

zum TOP WETTER