Pull down to refresh...
zurück

TOP NEWS vom 20. September 2022

Trotz der Pflegeinitiative fehlt Spitälern, Alters- und Pflegeheimen im Thurgau das Personal. Nun schlagen die Gewerkschaften Alarm und fordern Sofortmassnahmen. Der Verband der Alter- und Pflegeheime CURAVIVA Thurgau kontert: Sie seien bereits dabei, die geforderten Massnahmen umzusetzen. Für mehr fehlt das Geld und Personal. Mehr zum Pflegenotstand erfahren sie in den TOP NEWS um 18:00 Uhr (stündlich wiederholt).

20.09.2022 / 18:00 / von: teletop
Seite drucken

Moderation: Florian Künzler

TOP NEWS - 18 Uhr (stündlich wiederholt):

Die Themen am Dienstag, 20. September 2022

Pflegenotstand: Auch Thurgauer Pflegebetriebe kämpfen mit Personalmangel

Strommangel: Dunkle Weihnachten, kälteres Wasser und wärmeres Eis

Blamage: FCZ Trainer Franco Foda steht unter Druck

Video

 

TOP WETTER - 18:15 Uhr (stündlich wiederholt):

Die aktuellen Prognosen für die Region und die Schweiz

zum TOP WETTER