Pull down to refresh...
zurück

SPORTDATE: Frauenfussball vs. Männerfussball

Martina Voss-Tecklenburg ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin und aktive Trainerin, Wolfgang Vöge ist ehemaliger Fussballprofi und Spielerberater. Kann man Frauenfussball mit Männerfussball vergleichen und wie wirtschaftlich ist Frauenfussball?

11.02.2019 / 15:38 / von: sbo
Seite drucken Kommentare
0

Martina Voss-Tecklenburg und Wolfgang Vöge im «SPORTDATE» (Bild: S. Bollmann)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

VIDEO

Vor 30 Jahren hängte Wolfang Vöge hängte seine Fussballschue nach einer Knieverletzung an den Nagel. Seither ist er als Spielerberater im internationalen Fussballbusiness tätig. Martina Voss-Tecklenburg führte im Juni 2015  die Schweiz erstmals in deren Geschichte zur Frauenfußball-Weltmeisterschaft. Am 26. April 2018 gab der Deutsche Fußball-Bund bekannt, dass Voss-Tecklenburg Nachfolgerin von Horst Hrubesch als Bundestrainerin der deutschen Frauen-Nationalmannschaft wird. 

Im «SPORTDATE» stellen sie sich den Fragen von Moderatorin Ragula Späni. Ist Frauenfussball mit Männerfussball vergleichbar? Die ganze Sendung, am Montag, 11. Februar 2019, ab 18:30 Uhr und stündlich wiederholt.

Beitrag erfassen

Keine Kommentare