Pull down to refresh...
zurück

Tiergflüschter: Mit Nase und Köpfchen dabei

Ein ausgelasteter Hund ist ein zufriedener Hund, so sagt man. Mit sogenannter Nasen- und Kopfarbeit werden Hunde beim Hundesport «Fährtenarbeit» ausgelastet. Schnüffeln Sie mit, diesen Sonntag, 26. November 2017 ab 18.15 Uhr auf TELE TOP.

26.11.2017 / 00:00 / von: gwu
Seite drucken Kommentare
0
Tiergflüschter: Mit Nase und Köpfchen dabei (Bild: TELE TOP)

Tiergflüschter: Mit Nase und Köpfchen dabei (Bild: TELE TOP)

Jazz und Fabio suchen ein neues Zuhause.

Jazz und Fabio suchen ein neues Zuhause.

Saxo sucht ein neues Zuhause.

Saxo sucht ein neues Zuhause.

Monia und Tonia suchen ein neues Zuhause.

Monia und Tonia suchen ein neues Zuhause.

Nuggeli und Fläckli suchen ein neues Zuhause.

Nuggeli und Fläckli suchen ein neues Zuhause.

0
Schreiben Sie einen Kommentar

VIDEO


Schäferhündin Jill kann es kaum erwartet. Mit ihrem «Frauchen» Nadine wartet sie auf dem Hundesportplatz auf das Kommando zum Start. Es gilt eine für uns Menschen beinahe unsichtbare Spur quer über die Wiese zwischen Bäumen hindurch zu finden. Auf einer bestimmten Strecke sind als zusätzlicher Anreiz Gegenstände gelegt.

Alleine mit ihrem ausgeprägten Geruchssinn wird Jill die Spur – die ihr Frauchen zuvor mit «trampelnden» Schuhen gelegt hat, hoffentlich finden. Dabei ist ihre volle Konzentration gefordert und Jill am Ende glücklich und ausgeglichen. Mehr zum Thema erfahren Sie am Sonntag, 26. November 2017 ab 18.15 Uhr auf TELE TOP.

Mit diesem Beitrag, schliessen wir unsere Mini-Serie  zum Thema Beschäftigung für Hunde.

Im Doppel lebt es sich glücklicher – Vierbeiner aus dem Tierheim Surber

Monia und Tonja, Jazz und Fabio, Nuggeli und Fläckli sowie Saxo. Das sind die Namen von zwei eingespielten Hunde-Teams sowie zwei Katzenfreundinnen. Saxo heisst der einjährige und coole Terrier-Mix. Er liebt es unterwegs und an der Seite des Menschen zu sein. Monia und Tonja sind erst zehn Monate alt und haben meist nur Schabernack im Kopf. Die liebenswürdigen Labrador-Schäfer-Mix-Mädels suchen eine Lebensschule und Menschen mit Zeit.

Jazz und Fabio sind zwei Spitz-Rüden mit Stammbaum. Die knuffigen Kerlchen ergänzen sich perfekt. Sie geben einander Halt. Was fehlt ist ein Daheim für immer. Fläckli und Nuggeli sind zwei gesunde und gemütliche Senioren-Katzendamen. Sie geniessen ihre gemeinsame Zeit über alles. Hin und wieder geht's nach draussen an die frische Luft, ansonsten sind sie sehr anspruchslos in der Haltung.

Kontakt
Tierheim Surber
Schauenbergstrasse 100
8046 Zürich
044 371 86 17 

Beitrag erfassen

Keine Kommentare