Pull down to refresh...
zurück

Herbstsession im TOP TALK

Die Herbstsession der eidgenössischen Räte war für Überraschungen gut. Als erstes kündigte SVP-Nationalrat Bruno Zuppiger seinen sofortigen Rücktritt an. Dann folgten das Burnout von Ratskollegin Natalie Rickli und die Affäre um Christoph Mörgeli.

01.10.2012 / 00:00
Seite drucken

Doch nicht nur die SVP-Fraktion sorgte in den letzten drei Wochen für Schlagzeilen. Auch die Asyl- und die Landwirtschaftsdebatte sorgten für Gesprächsstoff. Eine Bilanz über die Herbstsession ziehen die Nationalräte Yvonne Gilli (Grüne/SG), Markus Hutter (FDP/ZH) und der Ständerat Hannes Germann (SVP/SH) im TOP TALK am Montag, 1. Oktober 2012 ab 18:30 Uhr (stündlich wiederholt).

TALK