Pull down to refresh...
zurück

Spassvogel Peter Pfändler im TOP TALK

Er ist Autor, Tänzer, Parodist und Comedian – Peter Pfändler hat viele Facetten. Sein erstes Soloprogramm heisst «Fadegrad und ungeschminkt» und genau so präsentiert er sich auch im TOP TALK.

02.04.2019 / 16:00 / von: sbo
Seite drucken Kommentare
0

Peter Pfändler und Stefan Nägeli im TOP TALK (Bild: TELE TOP)

0
Schreiben Sie einen Kommentar

video

 

«Es ist schon eine Umstellung, alleine auf der Bühne zu sein», sagt Peter Pfändler, der jahrelang zusammen mit Cony Sutter das Duo Sutter+Pfändler bildete. Aber er habe grossen Spass seine aktuelle Show «Fadegrad und ungeschminkt» zu spielen. Inzwischen hat er auch die Technik im Griff, die ihm an der Premiere noch einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. «Ich musste improvisieren, aber dem Premierenpublikum hat es trotzdem gefallen», sagt Pfändler lächelnd zum Ausfall seiner Technik.

Am 13. April gastiert er im Restaurant Strauss in Winterthur (www.peter-pfaendler-comedy.ch). Dort trifft man auch auf alte Bekannte: Hausi Leutenegger, Kliby und Caroline, Kurt Aeschbacher und viele mehr. Figuren, die Pfändler in den letzen Jahren weiterentwickelt hat.

Peter Pfändler im TOP TALK am 2. April ab 18.30 Uhr (stündlich wiederholt).

Beitrag erfassen

Keine Kommentare